Letzte Saison spielte ASV Rurtal Herren I in der Landesliga, ASV Rurtal Herren II in der Kreisliga. In der ersten Herrenmannschaft verabschiedeten sich einige Spieler bereits während der laufenden Saison aufgrund von Verletzungen und zunehmender beruflicher Verantwortlichkeiten. Ferner schied Trainer Jens Opitz aufgrund von einem beruflich begründetem Umzug aus.
Nach einer Herrenversammlung wurde entschieden, für die kommende Saison nur eine Herrenmannschaft zu melden. Der ASV-Rurtal tritt mit der Herrenmannschaft kommende Saison in der Bezirksliga an, mit dem klaren Ziel „Aufstieg ohne Punktverlust“. Mannschaftsverantwortlicher ist der alter Trainer der 2. Herren, Damian Migdal.