Hallo liebe Vereinangehörige und Handballfeunde,

aufgrund der aktuellen Corona Lage kann leider weiterhin kein Training stattfinden, doch viele Aktionen wie eine Weihnachtsengelaktion unter den Damen oder auch eine Bilderaktion unter den B-Mädels zeigen, dass man weiterhin aneinander denkt und Zusammenhält 👫👬

Momentan bleibt allen Handballfans nur die bald anstehende DHB🇩🇪 Auswahl bei der WM in Ägypten🇪🇬 zu unterstützen.

An dieser Stelle möchten wir euch auf die aktuelle Aktion „Reiß keine Lücke“ des DHB hinweisen.Auf der Webseite des DHB heißt es:„Wir appellieren an die Mitglieder unserer Vereine, dem Handball treu zu bleiben und bereit für den Neustart zu sein“, sagt Schober. „Unsere Mitglieder sind es, die unseren Sport in verschiedensten Funktionen am Leben erhalten. Dafür sind wir dankbar.“ Der Deutsche Handballbund kämpft auch auf politischer Ebene darum, insbesondere für Kinder- und Jugendliche wieder mehr Trainingsmöglichkeiten zu schaffen, sobald dies die Entwicklung der Corona-Pandemie zulässt. https://www.dhb.de/…/verband/-reiss-keine-luecke—/

Zuletzt möchten wir uns noch bei allen Leuten die bei unserer Vereinsscheineaktion mitgemacht haben bedanken 🤗Bei der Rewe Vereinsscheinaktion haben wir insgesamt 6938 Vereinsscheine gesammelt.Das dadurch erhaltene Geld ist geplant für Trainingsmaterial/-hilfen einzusetzen. Zusätzlich soll eine neue Gefrier-/Kühlkombination und ein Waffeleisen angeschafft werden. Wir wünschen allen Vereinsmitgliedern und Fans des ASVs alles Gute und hoffen, dass wir bald wieder Spaß an unserem heißgeliebten Handball haben.